Bundesforst - Natur in guten Händen

Bundesforst ist Dienstleister für Wälder, Freiflächen und Gewässer des Bundes sowie von Dritten. Unsere bundesweite Organisation und die Fachkompetenz unserer Mitarbeiter gewährleisten eine breite Angebotspalette

Als Dienstleister und Flächenmanager übernehmen wir von der Sparte Bundesforst innerhalb der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben das „grüne Facility Management“ auf den Bundesliegenschaften. Unsere Kernkompetenz liegt in der kundenorientierten und wirtschaftlichen Betreuung von Wald und unbebauten Freiflächen. Dies sichert die an den Bundesaufgaben ausgerichtete Nutzung, den Schutz und die Wiederherstellung von Natur und Landschaft.
Langjährige Erfahrungen und Fachkompetenz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewährleisten Ihnen hochwertige Dienstleistungen, eine optimale Verwertung von forstüblichen Produkten und die kompetente Betreuung bis hin zur Veräußerung von Forstliegenschaften.

Derzeit werden von unseren Bundesforstbetrieben mit ihren Forstrevieren rund 355.000 Hektar Wald und 230.000 Hektar Freiflächen forstlich und naturschutzfachlich betreut und bewirtschaftet. Damit ist Bundesforst einer der größten Flächenbetreuer Deutschlands.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Bundesforst sichern ein weit gefächertes Leistungsprogramm in den 17 Bundesforstbetrieben und rd. 275 Forstrevieren. In der Zentrale Bundesforst unterstützen unsere Beschäftigten in fünf Abteilungen die Arbeit vor Ort.

Unter den gesetzlichen Vorgaben, den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und den Anforderungen und Zielvorgaben eines öffentlich rechtlichen Immobilienunternehmens verfolgt Bundesforst das Leitbild eines modernen Unternehmens für die Betreuung und Nutzung natürlicher Ressourcen:

Bundesforst übernimmt in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben die Grüne Geländebetreuung (Flächenmanagement) auf den Bundesliegenschaften.

Seine Kompetenz liegt im kundenorientierten, wirtschaftlichen Einsatz biologischer und technischer Ressourcen.
Er ist Dienstleister und Fachberater für die Nutzung, den Schutz und die Wiederherstellung von Natur und Landschaft.
Qualifizierte Fachkräfte bieten den Ressorts und anderen Auftraggebern hochwertige Leistungen auf der Grundlage gesamtheitlicher Gestaltungskonzepte an.

Flexibilität und Innovationsfähigkeit sichern den Geschäftserfolg.