Jpg

3 Einfamilienreihenhäuser in stadtnaher Lage

Angebotsnummer: DOVK.VK-146614/0025.01.3002.KH

Adresse Angelsachsenweg 21
48167 Münster, Gremmendorf-West
Kaufpreis 380.000,00 €
Zimmer 5 Zimmer
Wohnfläche ca. 115 m²
Dokumente

Details

Etagenzahl 2
Schlafzimmer 4
Badezimmer 1
Keller Ja
Zustand Keine Angabe
Qualität der Ausstattung Einfach
Fläche ca. 714 m²
Heizungsart Zentralheizung
Befeuerungsart Öl
Energieverbrauchskennwert 253
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten Keine Angabe
Baujahr 1952

Lage

Die Einfamilienreihenhäuser liegen im südöstlichen Teil der Stadt Münster im Stadtteil Gremmendorf. Die Umgebung ist größtenteils mit neuen Einfamilienreihenhäusern und Doppelhäusern aus den 50er und 60er Jahren bebaut. Südlich grenzt das Baugebiet "Frankenweg/Otto-Hersing-Weg", das vor rund 15 Jahren entstanden ist. Grün- und Erholungsflächen sind in unmittelbarer Nähe entstanden. Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs, soziale Einrichtungen und Haltestellen des öffentlichen Personennahverkehrs sind fußläufig zu erreichen.

Objektbeschreibung

Die ca. 1952 errichteten Einfamilienreihenhäuser verfügen über eine Wohnfläche von ca. 115 m². Sie befinden sich in einem dem Baualter entsprechenden Zustand. Die in massiver Bauweise errichteten und teilunterkellerten Wohnhäuser sind zweigeschossig und haben ein ziegelgedecktes, nicht gedämmtes und nicht ausgebautes Satteldach. Der Dachboden ist nicht ausgebaut. Die Hausfassaden sind verputzt.
Die Wohnhäuser können über eine Ölzentralheizung beheizt werden. Die Raumaufteilung ist in allen Häusern gleich. Jedes Haus verfügt über vier unterschiedlich große Schlafräume (mit Einbauschränken), ein Wohn-/Eßzimmer, ein Badezimmer mit Tageslicht und eine Küche (mit Einbauküche). Der Sanitärbereich ist zweigeteilt. In einem Raum befindet sich die Toilette, in einem weiteren der Waschbereich. Einzelheiten zur Raumaufteilung entnehmen Sie bitte dem Grundrissplan, die auf unserer Homepage unter www.bundesimmobilien.de veröffentlicht sind. Die Grundrisse geben nur beispielhaft die Raumaufteilung wieder. Abweichungen in Maßen, Raum- und Fensteranordnung, Deckenhöhe und Treppenanlagen etc. sind möglich.
Im Kellergeschoß, das von der Diele über eine Betontreppe erreicht wird, befinden sich vier unterschiedlich große Kellerräume, die sich im einem baualtersspezifischen Zustand befinden. Die Kellerdecken sind zum Erdgeschoß hin nicht gedämmt. Auch die Kelleraußenwände sind nicht isoliert. Vom Keller gibt es einen direktien Zugang über eine Betontreppe zum Garten.

Ausstattung

Die Küchen sind mit Einbauküchen und die Schlafräume zum Teil mit Einbauschränken ausgestattet. Die Diele, die Wohnräume und das Treppenhaus sind mit Teppichboden, die Küche ist mit Linoleum ausgelegt. Im Bad und im seperaten WC befinden sich Fliesenböden. Unter den Teppichböden in den Wohnräumen kann Parkett verlegt sein.

Sonstiges

Im Flächennutzungsplan ist der Bereich als Wohnbaufläche dargestellt. Erweiterungs- und Ausbaumöglichkeiten der Wohnhäuser können dem mit Wirkung vom 13.07.2018 in Kraft getretenen Bebauungsplan Nr. 553 "Gremmendorf - Albersloher Weg / Angelsachsenweg" entnommen werden.

Die Grundstücksgrößen sowie die Kaufpreisvorstellungen für die Einfamilienreihenhäuser sehen im Einzelnen wie folgt aus:
Angelsachsenweg 21: 714 m², 380.000,00 €
Angelsachsenweg 23: 604 m², 325.000,00 €
Angelsachsenweg 25: 1.032 m²; 400.000,00 €

Es handelt sich um Kaufpreisvorstellungen und nicht um feste Kaufpreise. Es wird um Abgabe von Kaufpreisgeboten - unter Verwendung des Vordrucks zur Angebotsabgabe (Anlage 11.4 des Exposé) gebeten. Die Angebotsfrist bleibt zunächst offen bis die Ergebnisse weiterer Schadstoffuntersuchungen vorliegen.

Die öffentlichen Sammelbesichtigungen ohne vorherige Anmeldung finden statt am:

Montag, den 06.08.2018 in der Zeit von 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch, den 22.08.2018 in der Zeit von 14:00 - 16:00 Uhr,
Mittwoch, den 05.09.2018 in der Zeit von 14:00 - 16:00 Uhr.

Das Betreten der Liegenschaft erfolgt auf eigene Gefahr. Es steht Ihnen frei, die offenen Besichtigungstermine mit externen Experten aus dem Bau- und Finanzwesen wahrzunehmen. Da die Verkaufsobjekte derzeit von Hauswächtern genutzt wird, wird darum gebeten, die Anzahl der besichtigenden Personen auf ein notwendiges Maß zu begrenzen.
Ein umfassendes Exposè nebst Grundrisszeichnungen und Bauschadstoffuntersuchungsbericht finden Sie auch unter www.bundesimmobilien.de.

Aktueller Hinweis:
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Ausführliche Informationen hierzu stehen auf dieser Seite als gesonderte PDF-Datei zum Downloud zur Verfügung.

Karte